Märkische Mitte: mittendrin. miteinander.

 

Über unser Projekt Lebenszentrum Thomas Müntzer:

 

Als Ortsgruppe des DRK-Kreisverbandes Märkisch-Oder-Havel-Spree e.V. stellt das Lebenszentrum Thomas Müntzer einen generationsübergreifenden Mittelpunkt für Gesundheit, Begegnung und Kultur für unsere Region Märkische Schweiz dar.

 

Mit der Vollendung des ersten Bauabschnittes im Spätsommer 2019 finden sich in der aufwändig sanierten ehemaligen "Thomas Müntzer Schule" Reichenberg inmitten des Naturparks Märkische Schweiz folgende Angebote:

 

- barrierefreie Kindertagesstätte

- Tagesstätte für ältere und behinderte Menschen

- Vereinsraum mit Bibliothek

- Dorfladen / Imbiß mit regionalen Produkten (incl. 2 Aussenterrassen)

 

Mit Vollendung des zweiten Bauabschnittes (2020) kommen folgende Angebote hinzu:

 

- Medizinisches Versorgungszentrum mit Arztpraxen, Ergotherapie etc.

- barrierefreie Wohnungen im OG (mit Fahrstuhl)

 

 


Aktuell: Mitstreiter für Dorfladen / Bistro / Küche gesucht!

Für unseren Dorfladen mit Bistro & Küche suchen wir Leute...

 

  • die so enthusiastisch sind wie wir,
  • die sich vorstellen können, sich hier ein neues Betätigungsfeld aufzubauen,
  • die aus regionalen, gesunden Produkten in der Küche für die Kinder, die ältere Generation und die Gäste des Hauses ein leckeres Mittagessen zubereiten wollen
  • die schon morgens für frische Brötchen sorgen und, und, und…

 

mehr Infos finden Sie hier



Unserem alten Schulgebäude, das über 20 Jahre leer stand, wird nun wieder Leben eingehaucht...

Bauherren sind wir, der Verein zur Förderung des Thomas Müntzer Gesundheitszentrums e.V.

Im Moment sind wir ca. 90 Mitglieder und wir werden immer mehr, die sich mit einbringen wollen.

 

Unser Lebenszentrum soll zum Mittelpunkt für Alt und Jung, für alle Reichenberger, unsere Nachbarn aus den umliegenden Dörfern sowie natürlich auch für Urlauber unserer schönen Region werden.

 

 

Die Kita wird als erstes fertig werden....

...und der Spielplatz auf der großen Wiese wartet bereits auf die Kinder.

Und wir hoffen, diese Tür zum Dorfladen  mit gastronomischem Angebot, wird sich bald öffnen.

 

Wir suchen übrigens für unseren Laden mit gesunden Produkten aus der Region noch einen Betreiber! 

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an uns